Wärmedämmung

Wärmedämmung Mönchengladbach

Nutzen Sie die Vorteile einer Wärmedämmung!


Sorgen Sie für ein fachgerecht ausgeführte Wärmedämmung Ihrer Fassade. Die Wärme bleibt da, wo sie gebraucht wird. Mit innovativen Wärmedämm-Verbundsystemen können Sie sicher sein, dass Sie alle Vorteile, Chancen und Potenziale für Ihr Zuhause optimal nutzen.

  • Sparen Sie bis zu 40.000 Euro durch steuerliche Förderprogramme
  • Tragen Sie zum Klimaschutz bei
  • Steigern Sie den Wert Ihres Hauses durch bessere Verbrauchswerte
  • Erhalten Sie die Bausubstanz durch perfekten Langzeitschutz
Sparen Sie durch Wärmedämmung:  80 Prozent des Energieverbrauchs von Privathaushalten gehen auf Heizung und Warmwasser zurück!

Nutzen Sie die Förderung!


Dank der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) werden nun auch Wohnungsbaugesellschaften und Wohnungseigentümergemeinschaften bei energieeffizienten Umbauten finanziell unterstützt. Bis zu 40.000 Euro für Baumaßnahmen können von der Steuer abgesetzt werden. Gültig ist diese Bestimmung seit 2020. Die Voraussetzung dafür: Ein Fachbetrieb muss die Dämmarbeiten durchführen!

Förderungen auf einen Blick

Sparen Sie durch Wärmedämmung!

Neuigkeiten für Sie als Hausbesitzer:

Für Ihre Maßnahmen zur Wärmedämmung am bestehenden Gebäude gibt es Zuschüsse von Vater Staat. Mittlerweile noch mehr, noch einfacher und deutlich klarer strukturiert als bislang.


Eine Wärmedämmung stellt sich zunächst als eine hohe finanzielle Belastung dar. Zur Entlastung gibt es unterschiedliche Förderungen für Ihr Wohneigentum. Nicht nur eine Dämmung von Neubauten wird gefördert. Eine Förderung kommt auch für eine nachträgliche Wärmedämmung für selbst genutztes Wohneigentum in Frage.

Umweltschutz betrifft jeden. Bund, Länder und Kommunen beteiligen sich den unterschiedlichsten Fördermöglichkeiten an den Ausgaben von Hausbesitzern für die Dämmung.

Auf diese Weise können Hausbesitzer das Klima schonen und von den zahlreichen weiteren Vorteilen einer Wärmedämmung profitieren, ohne den eigenen Geldbeutel zu sehr zu belasten.

Quelle: Brillux